«

»

Aug 06

Artikel drucken

Habe Mut zu Schreiben, auch wenn es nicht einfach ist!

———

“Whether or not you write well, write bravely.”

- Bill Stout (American broadcast journalist, 1927-1989)

———

 

Das Schwierigste ist manchmal, sich einfach zu überwinden. Einfach anzufangen. Einfach weiterzumachen. Schreiben muss nicht einfach sein. Im Gegenteil, viele Autoren geben zu, dass sie sich dazu zwingen müssen, sich hinzusetzen und anzufangen, dass sie mit manchen Büchern regelrecht ringen oder ungern hinterher lesen, was sie selbst geschrieben haben.

Felicitas Hoppe, eine der “erfolgreichsten deutschen Gegenwartsautoren” sagte in Zeit Magazin 32, 2012: “Ich bin eine große Zweiflerin. Deshalb schreibe ich auch so schnell. Ich muss schneller sein als die Zweifel”.

Wenn Ihr also Probleme beim Schreiben habt, dann lasst Euch nicht gleich entmutigen!

Schreiben ist für jeden anders. Manchen scheinen die Geschichten beinahe so auf das Blatt zu laufen, aber vielen eben auch nicht.

Manche schreiben schnell, müssen aber viel nachkorrigieren. Manche schreiben sehr langsam, müssen aber kaum nachkorrigieren.

Für jeden ist es anders.

 

Ich gehöre selbst zu denen, für die das Schreiben eines Buches sehr harte Arbeit ist. Die Geschichten zu erfinden ist sehr einfach für mich. Es ist der große Spaß daran. Das Aufschreiben hingegen ist hart. Wirklich hart! Und das Nachkorrigieren ist endlos!

Aber ich weiß, dass ich meine Geschichten teilen möchte und wenn ich etwas aufs Papier gebracht habe, dann bin ich sehr stolz darauf.

 

Mein Tipp: Wenn Ihr eine/r der Tippsler seid, die es schwer haben, dann verzagt nicht! Das heißt nämlich nicht, dass Ihr als Autor nicht geeignet seid oder dass ihr schlecht schreibt. Es heißt nur, dass Ihr ein normaler Mensch seid und Ihr Euch in illustrer Gesellschaft befindet! 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/habe-mut-zu-schreiben-auch-wenn-es-nicht-einfach-ist/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *