«

»

Jul 20

Artikel drucken

Lies viel! Lies Alles!

———

“Every man who knows how to read has it in his power to magnify himself, to multiply the ways in which he exists, to make his life full, significant and interesting”

- Aldous Huxley (English Novelist and Critic, 1894-1963)

———

Lesen und Schreiben sind zwei Seiten einer Medaille! Lest nicht nur ein Genre, lest von allem etwas! Lest Fantasy, SF, Thriller, Krimi, Sachbücher, Biographien, Poesie, Groschenromane und Comics! Lest Einkaufszettel, Werbeanzeigen, Kontaktformulare. Nehmt das Beste aus allen Dingen, und nutzt es!

Denn jedes Genre involviert andere Aspekte, andere Überlegungen. Wenn Ihr immer dasselbe lest, festigen Eure Gedanken sich zu sehr in denselben alten Bahnen.

Wie wollt Ihr Eure Leser überraschen, wenn Ihr vergessen habt, wie man außerhalb der Box denkt?

 

Ich finde Bücher toll, die die Grenzen ihres Genre sprengen. Mein liebster Autor in diesem Sinn ist Dean Koontz. Welche sind Eure?

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/lies-viel-lies-alles/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *