Schlagwort-Archiv: Tipps

Sep 24

Lasst Euch Zeit für Eure Korrektur!

“If there’s one thing almost all writers agree on,it’s that we can’t trust our judgement on our freshly written work.”, schreibt Ursula K. Le Guin in ihrem Trainingsbuch für Schreiber “Steering the craft”. Dass wir unsere Arbeit bewerten und nachkorrigieren müssen, ist sicherlich jedem von Euch bewusst. Ob eine Schulaufgabe, ein Bewerbungsschreiben oder ein Buch, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/lasst-euch-zeit-fur-eure-korrektur/

Sep 10

Selbst- und Fremdmotivation oder “Toast & Boast”

Habt Ihr manchmal dieses Motivationstief/diese Schreibblockade/ Eure Muse will grad nicht mit Euch reden? So geht es vielen angehenden und längst bewährten Autoren immer wieder. Was ihr braucht, ist ein “Toast & Boast”, wie es eine Professorin ausdrückte (ich bin mir nicht mehr sicher, welche…Schande über mich ).

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/selbst-und-fremdmotivation-oder-toast-boast/

Sep 03

Der Realismus des Dialogs – Teil 6

  Hier ist mein abschließender Tipp zum Thema Dialoge für Euch: Visualisierung!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/der-realismus-des-dialogs-%e2%80%93-teil-6/

Aug 31

Der Realismus des Dialogs – Teil 5

  In diesem Teil möchte ich Euch ein paar Anregungen geben, Euren Dialog durch andere Kunstformen zu verbessern.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/der-realismus-des-dialogs-%e2%80%93-teil-5/

Aug 27

Der Realismus des Dialogs – Teil 4

  In diesem Teil geht es um die Charakterisierung Eurer Figuren im Dialog und darum, was Ihr dem Leser alles mitteilen müsst, weil er es nicht selber sehen kann.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/der-realismus-des-dialogs-%e2%80%93-teil-4/

Aug 24

Der Realismus des Dialogs – Teil 3

  In diesem Teil geht es um Satzlänge und wie sie einen Dialog schnell und dynamisch gestalten können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/der-realismus-des-dialogs-%e2%80%93-teil-3/

Aug 20

Der Realismus des Dialogs – Teil 2

  Im letzten Teil habe ich Euch kurz erklärt, warum der tägliche Dialog nicht fürs Schreiben taugt. Mein Tipp war nicht “Schreiben Sie realistischen Dialog!” sondern “Schreiben Sie Dialog, der realistisch KLINGT!”   Was heißt das praktisch?

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/der-realismus-des-dialogs-%e2%80%93-teil-2/

Aug 17

Der Realismus des Dialogs – Teil 1

  Dialog ist ein wichtiges Instrument für jeden Autor. Aber was ist realistischer Dialog, wie unterscheidet er sich von den täglichen Unterhaltungen, die wir führen und wie schreibt man ihn richtig oder gut?

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/der-realismus-des-dialogs-%e2%80%93-teil-1/

Aug 13

Fang in der Mitte an!

——— “Beginnings are usually scary and endings are usually sad, but it’s the middle that counts. You have to remember this when you find yourself at the beginning.” – Sandra Bullock (American Actress, b.1964) ———   Okay, angenommen, Ihr wisst nicht so Recht, wie Ihr das leere Word-Dokument oder den leeren Schreibblock vor Euch füllen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/fang-in-der-mitte-an/

Aug 10

Womit schreibst Du? Und worauf?

——— “If your back is up against the wall, turn around and write on it.” – ? ———   Worauf schreibt ihr? Und womit? Laptop? PC? Papier? Alte Briefumschläge? Notizzettel? Kugelschreiber? Füller? Manchmal ist das Schlimmste, was einem angehenden (oder auch bereits erfolgreichen) Autor passieren kann, dazusitzen und auf eine leere Fläche zu starren. Was …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://literaturfacetten.de/womit-schreibst-du-und-worauf/

Ältere Beiträge «